Hundepension

  • Hundepension und Hundereha in Filderstadt

Barrierefreie Hundepension

Viele Hunde werden täglich während ihre Besitzer arbeiten, oder auch nur stundenweise zur Betreuung in eine Hundepension gebracht. Auch wenn eine Geschäftsreise oder Urlaub anstehen braucht der Vierbeiner währenddessen eine geeignete Unterbringung.

Doch wenn ein Hund älter oder krank wird dann kommt der Tag an dem er nicht mehr so gut in einer großen Gruppe mithalten kann. Auch nach Operationen müssen viele Hunde ruhig gehalten werden und können dann ebenfalls nicht mehr in einer normalen Hundepension untergebracht werden.

Für diese Hunde biete ich eine gute Alternative an. In meiner direkt über der Praxis liegenden Wohnung befinden sich zwei Pensionszimmer, ausgestattet mit Fenster, Bodenheizung, Sofa, Näpfen, Decken und rutschfestem Bodenbelag. Der komplett barrierefreie Zugang zur Wohnung und zum 500qm großen Garten sowie viel Ruhe und regelmäßige Physiotherapiebehandlungen machen den Aufenthalt für den gehandicapten Hund so angenehm wie möglich. Durch meine Ausbildung als Tierarzthelferin verfüge ich auch über medizinische Kenntnisse.

Die Hunde werden je nach Bedarf beschäftigt, ohne sie körperlich zu überfordern. Der Kontakt zu anderen Hunden und ein familiäres Umfeld ist gegeben, da ich selbst und meine eigenen Hunde auch in der Wohnung leben.

Die Pension wurde geprüft und erhält eine Erlaubnis gemäß §11 Tierschutzgesetz durch das Veterinäramt Esslingen.

Da die Anzahl auf ca. 2 Hunde begrenzt ist bekommen vorzugsweise gehandicapte Tiere einen Platz in den Pensionszimmern. In Ausnahmefällen und nach Absprache ist es aber auch möglich einen Pensionsplatz für einen Hund ohne Handicap zu bekommen!

Gassiservice Hundepension Filderstadt